Das Fortbildungsangebot des BMU richtet sich generell an alle Musiklehrerinnen und -lehrer aller Schularten sowie an Lehrkräfte, die sich in Ausbildung befinden. BMU-Mitglieder profitieren dabei von reduzierten Teilnehmerbeiträgen. Studierende und LiVs sind als BMU-Mitglied sogar in vielen norddeutschen Fortbildungen von der Kursgebühr befreit!  Sind Sie schon Mitglied?

Seminarangebot

16.11.19 Bläserklasse - was dann? [Kurs-Nr.: 19-18] (Glinde)  

Veranstalter:

Vollständiger Titel:

Bläserklasse - was dann?

(Klicken Sie oben auf den Titel um die Seminar-Detailansicht zu sehen.)

Untertitel:
BigBand-Praxis an Gemeinschaftsschulen
Kurzbeschreibung:
Die Fortbildung richtet sich insbesondere an Lehrkräfte, die es erwägen oder bereits unternommen haben, Bläserklassen in den unteren Jahrgangsstufen einzurichten und nun nach Tipps für die Anschluss-Arbeit ab der Mittelstufe suchen. Inhalte sollen alltägliche Problemfelder der schulischen BigBand-Arbeit und die praktische Erfahrung im Umgang mit einer Schüler-BigBand sein.
Kursnummer:
19-18
Datum:
16.11.19
Zeit:
10:00–17:00
Ort:
Glinde
Referent:
Wolfhard Lippke
Zielgruppen:
Sekundarstufe I, Sekundarstufe II
Freie Plätze:
ja
Anmeldung:
Anmeldeschluss:
 

20.03.20 Januar, Februar, TANZ, April [Kurs-Nr.: 20-02] (Wasbek)  

Veranstalter:

Vollständiger Titel:

Januar, Februar, TANZ, April

(Klicken Sie oben auf den Titel um die Seminar-Detailansicht zu sehen.)

Untertitel:
Tanzspiele und Lieder für jeden Monat
Kurzbeschreibung:
Aus dem gleichnamigen Zytglogge Werkbuch werden Tanzspiele und Lieder für jeden Monat vorgestellt und mit den Seminarteilnehmern praktisch erprobt. Die speziell für die Monate komponierten Musikstücke regen an, spielerisch verschiedenste Bewegungen auszuprobieren, zu verinnerlichen und kreativ zu gestalten.
Kursnummer:
20-02
Datum:
20.03.20
Zeit:
10:00–17:00
Ort:
Wasbek
Referent:
Ulrike Meyerholz
Zielgruppen:
Primarstufe, EMP
Freie Plätze:
ja
Anmeldung:
Anmeldeschluss:
 

16.05.20 Was sollen wir singen vieleJahre lang [Kurs-Nr.: 20-06] (Kiel-Russee)  

Veranstalter:

Vollständiger Titel:

Was sollen wir singen vieleJahre lang

(Klicken Sie oben auf den Titel um die Seminar-Detailansicht zu sehen.)

Untertitel:
Lieder und Singanlässe
Kurzbeschreibung:
Mehr denn je zuvor ist die Schule noch der Ort, wo gemeinsames Singen einen Platz hat. Jede/r Anleitende muss sich Gedanken machen, wie sich dieses Singen gestalten soll: Repertoire, Rituale, Themen zwischen Tradition und aktuellen Vorbildern, Motivation der Lernenden, Möglichkeiten und Grenzen der Stimmbildung über das gemeinsame Singen, Methodik der Liederarbeitung, Präsentationen.
Kursnummer:
20-06
Datum:
16.05.20
Zeit:
10:00–17:00
Ort:
Kiel-Russee
Referent:
Meinhard Ansohn
Zielgruppen:
Primarstufe, Sekundarstufe I
Freie Plätze:
ja
Anmeldung:
Anmeldeschluss: