Anmeldung: Regionalbegegnungen 2022

Liebe Musikkolleginnen und -kollegen!
 

So langsam starten in den Schulen wieder die Proben der Musik-Ensembles und der Musik-AGs. Deshalb versucht der Bundesverband Musikunterricht (BMU) das Projekt Schulen musizieren vorsichtig wieder hochzufahren.

Im zweiten Halbjahr des aktuellen Schuljahres plant daher der BMU in ganz Schleswig-Holstein die Konzerte der Regionalbegegnungen Schulen musizieren, an denen Schulensembles aller Schularten teilnehmen können. In diesen Gemeinschaftskonzerten sollen sich die Schülerinnen und Schüler in einer zwanglosen Atmosphäre unter Einbeziehung aller Musikstilrichtungen gegenseitig kennen lernen. Die Organisation und Finanzierung der Konzerte liegt in den Händen des BMU. Die Auftrittslänge der einzelnen Ensembles sollte nicht länger als 10 Minuten dauern! Alle Konzerte beginnen um 18.00 Uhr. 
Wenn Sie Interesse haben an einem der Regionalkonzerte mit ihrem Ensemble teilzunehmen, dann melden Sie sich über dieses Anmeldeformular an. Der BMU freut sich über jede Anmeldung!

Wir behalten die Corona-Pandemie natürlich weiterhin im Blick und müssen kurzfristig schauen, ob die Konzerte im zweiten Schulhalbjahr durchgeführt werden können.

Anmeldeformular zum Regionalkonzert Schulen musizieren in Schleswig-Holstein

Schulenmusizieren_anmeldung

SM_anmeldung_Schule

Felder mit * müssen ausgefüllt werden.

Ansprechpartner/EnsembeleiterIn
SM_anmeldung_Ensemble
Hiermit melden wir uns zum Regionalkonzert an:
SM_anmeldung_Absenden
Sie erhalten nach Übertragung der Anmeldung eine automatisierte Bestätigungsmail. Sollte diese ausbleiben, wenden Sie sich - wie auch in allen anderen Fragen zu Schulen musizieren - bitte an Martin Hausen: martin.hausen@bmu-musik.de. Eine verbindliche Anmeldebestätigung bzw. eine Absage zu dem gewählten Konzert erhalten Sie in Kürze in einer persönlichen Mail.